top of page
  • Solomiia Balabko

Mit Liebe (und Angst) aus der Ukraine

Wissen Sie, wie viel Bemühen,

Wie viel Kraft in uns ist?

Welche Aufregung,

Welche Ängste

Ich ständig fühle in mir.

Sie können das nicht beantworten,

Eine Antwort brauche ich nicht.

Ich möcht’ einfach,

Dass Sie wissen,

Was passiert und

Wer wer ist.

Hier ist «neutral» keine Antwort,

Das ist keine Option.

Jeder muss für sich entscheiden,

Entweder Wut,

Oder Welt ohne Mord.


„Die Frage ist einfach“

Dachte ich,

Aber ich war zu naiv…

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

24.2.22 - 24.2.24 2 Jahre seit der Invasion

Seit 2 Jahren dauert der längste Monat meines Lebens, genauer gesagt, des Lebens jedes Ukrainers, nun schon an. Seit 2 Jahren kann ich nicht mehr friedlich in meinem eigenen Land leben, weil meine Ukr

Alarme, Bomben, Raketen

Alarme, Bomben, Raketen sind schon alltäglich für uns Am Klang erkennen wir bereits den Typ Kinder fragen “Warum sitzen wir nachts im Keller?” Sie wollen zu Hause sein, aber es gibt dort nichts mehr D

Comments


bottom of page